Versandkostenfrei ab 75 €*
Hotline: 089 668419

Austrieb von Zierpflanzen und Obstbäumen

Zierpflanzen und Obstbäume stärken

Um Pflanzen im Frühjahr vor Schädlingen zu schützen und zu stärken, ist es wichtig, rechtzeitig mit der Pflege zu beginnen. Nur so können sie vor Schaderregern wie Pilzen und Bakteriosen geschützt werden.

Zur Unterstützung des Austriebs empfehlen wir aus unserem Sortiment den Niem- bzw. Mehltau-Kombipack und den Brisiacum-Kräuter-Baumanstrich. Damit können Pflanzen und Sträucher in ein kräftiges und gesundes Wachstumsjahr starten.

Unser Mittel gegen Mehltau: Niemöl + Mehltausalz

Der Niembaum dient in Indien seit Jahrhunderten als Quelle der Gesundheit. Sein Samen bzw. das daraus gewonnene Öl schützt Menschen, Tiere und Pflanzen vor Krankheitserregern und gemeinen Schädlingen. Auch seine Blätter und Rinde enthalten hochwirskame Substanzen, die für Mensch und Tier ungefährlich, für Ungeziefer aber unverträglich sind.

Alle Teile des Niembaums helfen Mensch, Tier und Natur wieder ins Gleichgewicht zu geraten.

Anwendung: Die zu behandelnde Pflanze sollte wenige Tage bevor sich die Knospen öffnen tropfnass mit dem Niemöl eingesprüht werden. Das Öl, gemischt mit den aufeinander abgestimmten Komponenten (Niemöl-Emulgator und Mehltausalz), dient als Haftungsmittel und bildet einen feinen Film an den Oberflächen der Pflanze. Je nach Pflanze wird zwischen 0,5 % und 1 % der jeweiligen Komponenten in Wasser gelöst.

Brisiacum-Kräuter-Baumanstrich - das macht Bäume stark

Um baumeigene Abwehrkräfte zu stärken und sie vor Schädlings- oder Pilzbefall zu schützen, ist unser Brisiacum-Kräuter-Baumanstrich ein wirksames Mittel. Außerdem schützt der Anstrich die Rinde vor Frostrissen und -platten im Frühjahr. Daneben fördert es das Zellwachstum des Kambiums und sorgt für eine glatte Rinde.

Durch den Anstrich entsteht eine Art zweite Haut, die den Baum vor der Einnistung von Schädlngslarven und Keimen schützt. Die enthaltenen Tonminerale und Kräuter werden im Laufe des Winters abgewaschen und ernähren die Pflanze.

Besonders wirksam ist ein Anstrich bei wertvollen und älteren Obstbäumen oder Ziersträuchern. Dadurch erhalten sie eine längere Lebenszeit, blühen deutlich kräftiger und bringen höhere Erträge.

Anwendung: Bestehend aus einer Mischung aus mineralischen, pflanzlichen und natürlichen Bestandteilen wird der Brisiacum-Kräuter-Baumanstrich in wässriger Suspension auf den Baumstamm aufgetragen. Das Pulver wird in Wasser eingerührt, quillt auf und wird mit einem mittelharten Quast auf den Stamm und etwas stärkere Äste aufgepinselt. Optimal sind ein Anstrich im Frühjahr für die Vegetationsperiode und einer im Herbst für die kalte Jahreszeit.

Fazit:

Gesunde Pflanzen und Bäume sind das Wichtigste für einen schönen Garten. Eine gute Vorbereitung derer auf das Frühjahr ist daher unerlässlich. Mit unseren Niem-Produkten und dem Brisiacum-Kräuter-Baumanstrich verhelfen Sie Ihren Pflanzen zu größerer Robustheit und einem gesunden Wachstum.

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 150g Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 150g
Inhalt 0.15 Kilogramm (86,60 € * / 1 Kilogramm)
12,99 € *
TOP