Versandkostenfrei ab 75 €*
Hotline: 089 668419

Obstbäume Kräuter-Baumanstrich Brisiacum

Brisiacum Kräuter-Baum-Anstrich besteht aus einer Mischung natürlicher, mineralischer und pflanzlicher Bestandteilen.

In wässriger Suspension auf den Baumstamm- aufgetragen, ist es ein wirksames Mittel zur Stärkung der baumeigenen Abwehrkräfte gegen Schädlinge, Pilze,. Moose und Flechten, zum Schutz gegen Frostrisse und Frostplatten im Frühjahr, sowie zur Förderung des Zellwachstums, des Kambiums und einer glatten Rinde.

Die Rezeptur von Brisiacum Kräuter-Baum-Anstrich basiert auf traditionellem Wissen in Verbindung mit neuen Erkenntnissen und Entwicklungen. Neben 12 bewährten naturbelassenen Kräutern und hochwirksamen Meeresalgen werden das bei der Schädlingsbekämpfung vor allem in Indien altbewährte Niem und das an der Universität Bonn von Prof. Frohm als Wirkstoffträger entdeckte und erforschte Lebermoos verwendet.

Wertvolle Tonminerale wie Montmorilonit und Silizium dienen als Trägerstoffe und zur Mineralstoffzufuhr. Diese bewirken noch dem Abregnen noch zusätzlich eine Verbesserung der Bodeneigenschaften. Zudem sorgt ein natürlicher Aufheller für eine verbesserte Lichtreflexion.

Auf Kalk - dem üblichen Hauptbestandteil in allen herkömmlichen Baumstamm-Anstrichen - wurde wegen der unter bestimmten Umständen problematischen Wirkung bewusst verzichtet, ebenso auf die Beimischung von Streckungsmitteln.

Anwendungsbereich und Wirkungsweise

Das Wirkungsspektrum von Brisiacum Kräuter-Baum-Anstrich umfasst sowohl die Vorbeugung und Stärkung gegen Schädlinge und Krankheiten, als auch die Immunstärkung der Bäume, ein glatteres Wachstum der Baumrinde und die Förderung des Kambiums (Wachstumsschicht zwischen Rinde und Holz des Baumes). Dadurch wird der Infektionsdruck reduziert und Witterungseinflüsse auf den Baumstamm werden verringert.

Anwendungszeiten

Der ideale Anwendungszeitraum von Brisiacum Kräuter-Baum-Anstrich liegt zwischem dem Beginn des Laubfalls im Herbst und dem Blattaustrieb im Frühjahr. Vorbeugend angewandt reicht in der Regel ein einmaliger Anstrich im Herbst oder Winter.
Leiden Ihre Bäume allerdings unter einer Pilzerkrankung oder unter regelmäßigem Schädlingsbefall, so sollten Sie eine zweimalige Anwendung - im Herbst und im frühen Frühjahr (vor dem Austrieb) - vornehmen.
Die Ausbringung muss an einem trockenen und frostfreien Tag auf den trockenen Stamm erfolgen, am besten vormittags, damit Brisiacum Kräuter-Baum-Anstrich Zeit zum Abtrocknen hat.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 2x750g Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 2x750g
Inhalt 1.5 Kilogramm (31,99 € * / 1 Kilogramm)
47,99 € *
Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 150g Brisiacum-Kräuter-Baum-Anstrich 150g
Inhalt 0.15 Kilogramm (86,60 € * / 1 Kilogramm)
12,99 € *
TOP